Agency Log: Innere Werte und acht Ps
Veröffentlicht am 19/07/2021
1016 Aufrufe

Agency Log: Innere Werte und acht Ps
Veröffentlicht am 19/07/2021
1016 Aufrufe
Timeline Marketing Media
copy

Agency Log: #23: "Strategie, Kreativität und Algorithmen erzeugen Wirkung bei unseren Kunden", erzählt Georg Hofherr, Gründer der 360-Grad-Kommunkationsagenturgruppe P8 Marketing GmbH, mit Büros in Innsbruck, Wien, Salzburg und Linz - im Fachtalk mit medianet Herausgeber Chris Radda. Seit der Gründung der Agentur 1999 in Innsbruck habe sich das "Leistungsangebot von Agenturen dramatisch schnell weiterentwickelt", so Hofherr, der durch ein geschicktes Partnermodell ein Team von maturen, teils mit universitärem Background ausgestatteten Partnern und Geschäftsführern wie Markus Bischof, Anton Santner, Philipp Tirmann oder Prof. Walter Schertler als Consultant sowie vierzig Mitstreitern entwickeln konnte. Neben jährlichen eigenen "Business Strategy Trend" Studien die zB den Wertewandel der Gesellschaft ebenso ausleuchten wie Veränderungen von Businessmodellen, setzt die Gruppe - ihrem Namen entsprechend - auf die "8 Ps" des Marketing: Produkt, Preis, Promotion, Place, People, Project, Profit und Problem.

Mit einem Kundenportfolio begonnen mit der Betreuung der Restaurant-Marke Subway im Dach-Raum und deren Franchise-Akquisitions-Strategie bis hinauf nach Skandinavien, den klingenden Marken Schlumberger, Hypo Tirol, Tyrolit, vielen Unternehmen im Gesundheitsbereich aber auch vielbeachteten Arbeiten für die REWE-Tochter ADEG, konnte selbst im Coronajahr 2020 Wachstum erzielt werden. Der ADEG Dorfleben-Report entwickelte sich zu einem Monitor der gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Entwicklung der Landgemeinden in Österreich und liefert tiefe Einsichten in das spannende Thema des "Hyper-Local-Retails".