careernet: Der Bildungsmarkt bleibt bullish
Veröffentlicht am 20/06/2022
461 Aufrufe

careernet: Der Bildungsmarkt bleibt bullish
Veröffentlicht am 20/06/2022
461 Aufrufe
Timeline Marketing Media Retail Technology BIZTALK/CAREER
copy

medianet career studio: Zwei Jahre Pandemie heisst zwei Jahre Lockdowns, Homeoffice und Homeschooling – und ein Arbeitsmarkt, der von Rekordarbeitslosigkeit zu Rekord-Beschäftigungsniveau zurückgekehrt ist. Aktuell haben wir die niedrigsten Arbeitslosenzahlen seit 2012. Dennoch steht eine weitere Rekordzahl an den schwarzen Brettern und auf den Job-Portalen Österreichs: über 300.000 offene Stellen, die nicht besetzt werden können. Läutet dieser Mismatch zwischen Arbeitsplätzen und Arbeitssuchenden goldene Zeiten für die Schulungsanbieter ein?

medianet-Chefredakteurin Sabine Bretschneider hat dazu Franz-Josef Lackinger, den Geschäftsführer des BFI - Berufsfördaerungsinstituts - Wien - den grössten Anbieter von Kompetenzförderung in Wien - ins neu designte medianet career studio eingeladen. Die brennendsten Themen dieses Fachtalks: Was sind eigentlich Öko-Jobs? Wie verträgt sich der Bildungsbereich mit den geänderten Lebensansprüchen der neuen Generationen am Arbeitsmarkt? Und wie gehen Bildungsanbieter mit den Themen Klimawandel, künstliche Intelligenz und den Jobkiller-Robotern um?