spotlight Campaign Preview - Coca-Cola GmbH Österreich - Sprite: Heat Happens - Stay Cool
Veröffentlicht am 13/07/2023
1319 Aufrufe

spotlight Campaign Preview - Coca-Cola GmbH Österreich - Sprite: Heat Happens - Stay Cool
Veröffentlicht am 13/07/2023
1319 Aufrufe
Timeline Marketing Media Retail
copy

spotlight Campaign Preview: Willkommen im medianet Spotlight Studio mit medianet Verlagsleiter Bernhard Gily, wo wir unsere erfolgreiche Miniserie „Campaign Preview“ mit einer – im wahrsten Sinne des Wortes „heissen“ Kampagne aus dem Hause Coca-Cola fortsetzen wollen: Heat Happens - Stay Cool, die Sommerkampagne des Zitrusgetränkes Sprite nimmt sich der Temperaturen entsprechend erfrischendes vor.

Sprite wurde erstmals 1961 in den USA als Antwort auf das konkurrierende Produkt 7 Up eingeführt und ist weltweiter Marktführer bei Lime-Soda-Limonaden. Die Marke hat im Laufe der Jahre verschiedene Marketingkampagnen durchgeführt, oft mit einem Fokus auf eine junge, urbane Zielgruppe. Einige ihrer bekanntesten Slogans sind "Obey Your Thirst" und "I like the Sprite in you ".
Sprite ist weltweit in mehr als 190 Märkten in vielen verschiedenen Varianten erhältlich, darunter Sprite Zero (ohne Zucker), Sprite Remix (mit verschiedenen Geschmacksrichtungen), Sprite Ice (mit einem Hauch von Minze), Sprite Cherry und andere.

"Wir haben ein cooles Design-Update für Sprite entworfen, auch die Unterscheidung von Zero und Regular ist jetzt sichbarer und wir wollten noch mehr Bewusstein für Zero Zucker schaffen", erzählt Coca-Cola GmbH Österreich Marketingleiterin Katharina Rößl, "Sprite ist aus unserer Sicht, das wohl beste Erfrischungsgetränk für die heissen Tage und unsere Kampagne „Heat Happens – Stay Cool“ soll das kreativ und spielerisch – vor allem in der Zielgruppe Gen Z – kommunizieren.

"Gen Z ist ein Fachausdruck der Marktforscher, der Demoskopie, so Stephanie Rauscher, Chief Client Officer der betreuenden Media-Agentur EssenceMediacom  Austria GmbH, "und beschreibt die Generation mit einem Geburtsdatum zwischen 1997 und 2012. "Diese Generation ist sehr fleissig und kooperativ, aber auch realistisch, will Vielfalt entdecken, viele sind Aktivisten und Fehler werden gefeiert. So wie in unseren Online-Spots die wir gerade auf diversen Plattformen und Social Media-Kanälen ausspielen."
"Und es ist eine starke Kampagne", so Katharina Rößl, "mit mehr als 50% an Media Investitionen wie zuvor mit dem Ziel eine Netto-Reichweite in der Zielgruppe von mehr als 75% zu erreichen. Wir setzten Influencer zur Unterstützung ein, machen im Hochsommer e-Bike-Mobility-Werbung. Neben Wartehallen-Brandings und Sampling in den „Hot Zones“ haben wir eine DOOH und eine Digitale Kampagne vorbereitet, aber auch am POS – in den Geschäften – eine Hohe Präsenz und Visibilität geschaffen.