mediadome am Weltfrauentag: Krone TV Nachrichten-Redaktion - Wie Frauen die Medien erobern
Veröffentlicht am 05/04/2023
1301 Aufrufe

mediadome am Weltfrauentag: Krone TV Nachrichten-Redaktion - Wie Frauen die Medien erobern
Veröffentlicht am 05/04/2023
1301 Aufrufe
Timeline Marketing Media
copy

mediadome pressclub special, aufgenommen am Weltfrauentag: Ein Leuchtturmprojekt im Journalismus in Sachen Gleichberechtigung der Geschlechter. Die News-Redaktion von Krone TV besteht aus zehn jungen, engagierten Journalistinnen.
Nicht, dass Männer dort nicht auch willkommen wären, "aber bisher waren alle männlichen Bewerber einfach nicht gut genug für diesen Job", erzählt Katia Wagner, Chefin der Krone TV Nachrichten-Redaktion der Krone Multimedia GmbH & Co KG.
"Wir wollen uns nicht über unser Frau-Sein definieren, sondern durch unsere Arbeit", sagt Jana Pasching, TV-Redakteurin, Moderatorin und Chefin vom Dienst der Krone Live Nachrichten-Sendung und kämpft täglich darum das alte Macho-Klischee der "Sprech-Puppe im Fernsehen" lügen zu strafen. Nicht nur dafür wurde sie vom Fachblatt Der Österreichische Journalist unter die dreissig besten heimischen NachwuchsjournalistInnen gewählt. Tanja Pfaffeneder, Reporterin, Moderatorin, Chefin vom Dienst der News-Crew sieht immer noch grossen Nachholbedarf wenn es um Anzahl und Führungspositionen von Frauen in den heimischen Medienbetrieben geht, "Wenn gleich die Situation doch laufend besser wird."

Im mediadome pressclub mit Herausgeber Chris Radda erzählen die Krone TV Anchor-Women von den oft "nur schwer zu ertragenden, sexistisch-beleidigenden Macho-Postings" Ihrer Social-Media-Gemeinde, über die von Ihnen festgestellten Defizite von männlichen Führungskräften hinsichtlich sozialer Kompetenz, Empathie und mangelhaftem Zeitbudget und Engagement für Mitarbeiterführung ebenso wie über Ihre Ängste als TV-Moderatorinnen älter zu werden.